Von Keflavik nach Skaftafell, Island

Gepostet von

Die blaue Lagune bei Keflavik

Die blaue Lagune bei Keflavik

imageimage

Schwarzer Strand bei Vík

Schwarzer Strand bei Vík

imageDer Gletscher bei Skaftafell am Vatnajökulnationalpark

Diese Tour führte gute 400 km an der Südküste entlang. Traumhaftes Wetter und tolles Licht ermöglichten großartige Eindrücke einer sehr abwechslungsreichen Landschaft: schwarze Basaltebenen, oft grün mit Moos bewachsen, eine (nein, DIE!) blaue Lagune, grüne Berge mit vielen Wasserfällen, schwarzsandiger Strand in Vík, ewiglange Straßen mitten durchs Nichts und am Ende ein riesiger Gletscher des Vatnajökul-Nationalparks an dessen Fuß die heutige Unterkunft liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *