Svínafellsjökull, Reynisfjara Hálsanefshellir und Laugardalur, Island

Gepostet von

IMG_4366image image image image image image

Erinnern und (korrekt) aussprechen fällt bei diesen Namen nicht ganz leicht. Heute entlang des Gletschers Svínafellsjökull gewandert – ein Ausläufer des größten Gletschers Europas – und auf der Fahrt nach Reykjavik an beeindruckenden Wasserfällen und Steilküsten gehalten. In Reykjavik vor dem Shitwetter in das Thetmalbad geflohen.
Merke 1: Gletscher sind glatt, um ihn zu betreten braucht man Ausrüstung!
Merke 2: Regenjacke ist gut. Regenhose wäre noch besser.
Merke 3: Wenn du keine Regenhose hast, dann wenigstens eine Badehose. Im 44 Grad heißen Hot Pot ist Regen und Kälte ziemlich wumpe! 🙂

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *